Tonnenkupplung / Barrel Coupling

Tonnenkupplungen

Hochwertige Tonnenkupplungen für den Einsatz in Kran-Hubwerken zur Verbindung der Seiltrommel mit der Abtriebswelle des Getriebes sowie für Winden und Hebebühnen. Sie bestehen aus einem in ihrem Innendurchmesser mit halbkreisförmiger Verzahnung versehenen Gehäuse und aus einer Nabe mit Außenverzahnung der gleichen Form. Als Kraftübertagungselemente dienen gehärtete Stahl-Tonnenrollen, welche in die aus den Kreisverzahnungen gebildeten Aufnahmen eingesetzt werden.

Die wichtigsten Eigenschaften und Vorteile der Tonnenkupplungen:

  • zum Ausgleich von Fluchtungsfehlern
  • für einfache Montage
  • optimale Verteilung der Radiallast und damit sehr hohe Lebensdauer
  • hoher Sicherheitsfaktor für Biegebeanspruchungen und radiale Spitzenlasten
  • durch große Auflagefläche der Tonnenrollen zur Aufnahme hoher Radiallasten geeignet
  • Abdichtung des Innenbereichs verhindert das Eindringen von Staub

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung! Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie einfach an: +49 234 959160.

Für weitere Informationen zu Bauformen, Größen, technischen Details usw., nutzen Sie bitte die Downloadmöglichkeiten unten.

Produktdetails

tonnenkupplung Allgemeine technische Beschreibung

Zwei Deckel mit den zugehörigen Lippendichtringen sorgen für die Abdichtung des Innenbereichs, sie verhindern das Eindringen vonStaub und garantieren die erforderliche Dauerschmierung. Zwei auf der Nabe zu beiden Seiten der Verzahnung montierteSicherungsringe begrenzen das Axialspiel der Tonnenrollen.

Die gewölbte Form der Tonnenrollen und des lnnenbereichs der Verzahnungen lässt ein Pendeln der Nabe relativ zum Gehäuse zu, sodass winklige Ausrichtungsfehler von ±1°30’ und eine axiale Verschiebung zwischen ±3 mm und ±8 mm ausgeglichen werden können.Das Drehmoment wird im allgemeinen auf den Trommelflansch mittels zweier gegenüberliegender ebener Mitnahmeflächen am Außenumfang des Kupplungsgehäuses sowie über eine Reihe von Schrauben übertragen, die gleichzeitig als der Verbindung mit derTrommel dienen.

Andere Verbindungssysteme, wie zum Beispiel Passbolzen oder ähnliche können bei entsprechender Gestaltung der Gehäuse ebenfalls eingesetzt werden. Die beschriebene Bauform ist zur Aufnahme hoher Radiallasten geeignet, da sich diese auf die große Auflagefläche der Tonnenrollen verteilen. In gleicher Weise verringert diese Bauform die durch das Drehmoment hervorgerufene Wechselbiegebeanspruchung der Verzahnungen, da diese aufgrund ihrer geringen Höhe und des grossen Auflagequerschnitts sehr robust ausgelegt sind. Außerdem wird die Verschleißfestigkeit dadurch deutlich erhöht, dass die gehärteten Stahlrollen die Verzahnung durch Druck glätten.

Ein am Außendeckel angebrachter Zeiger, der sich in Abhängigkeit vom Verschleißgrad zwischen zwei an der Nabeangebrachten Markierungen bewegt, ermöglicht die Kontrolle des inneren Verschleißes der Verzahnung, ohne dass hierzu Teile der Kupplung ausgebaut werden müssen. Der gleiche Zeiger dient außerdem der Kontrolle der axialen Lage des Gehäuses in Bezug auf die Nabe.

Konstruktiver Aufbau

Die wichtigsten Bauteile:

tonnenkupplung aufbau 350
1. Nabe 10. Abziehgewinde
2. Gehäuse 11. Verschleißmarkierung
3. Innendeckel 12. Schmierbohrung
4. Außendeckel 13. Fett-Überlaufbohrung
5. Tonnenrolle 14. Montage-Bezugsmarkierung
6. Innensechskantschraube 15. Führungsringe Tonnenrollen
7. Anzeige für Verschleiß und axiale Einstellung 16. Federring
8. Lippendichtring 17. Führungsring Tonnenrolle SEB
9. Innensechskantschraube 18. Sicherungsring


D2C – Designed to Customer

D2C – Designed to CustomerDer Leitgedanke Designed to Customer beschreibt das Erfolgsrezept von REICH-KUPPLUNGEN. Neben den Katalogprodukten erhalten unsere Kunden auf ihre Anforderungen hin entwickelte Kupplungen. Dabei greifen die Konstruktionen weitgehend auf modulare Bauteile zurück, um so effektive und effiziente Kundenlösungen anzubieten. Die spezielle Form der engen Zusammenarbeit mit unseren Partnern reicht von der Beratung, Entwicklung, Auslegung, Fertigung, Integration in bestehende Umgebungen bis hin zu kundenspezifischen Produktions- und Logistikkonzepten sowie After Sales Service – und das weltweit. Dieses kundenorientierte Konzept gilt sowohl für Serienprodukte als auch Entwicklungen in kleinen Losgrößen.

Zur Unternehmensphilosophie von REICH-KUPPLUNGEN gehören maßgeblich die Faktoren Kundenzufriedenheit, Flexibilität, Qualität, Lieferfähigkeit und Anpassungsfähigkeit auf die Bedürfnisse unserer Kunden.

REICH-KUPPLUNGEN liefert Ihnen nicht nur eine Kupplung, sondern eine Lösung: Designed to Customer.

Spezifikationen

  • Produktkategorie: Drehstarre Kupplungen
  • Produktart: Verdrehsteife Tonnenkupplung
  • Drehmomentbereich: 1200 Nm - 7 780 000 Nm
  • Temperaturbereich: -20°C - 100°C

Produktinformationen zum Download

Fragebogen zur Auslegung

REICH KUPPLUNGEN - Kompetenz in der AntriebstechnikREICH KUPPLUNGEN... Kompetenz in der Antriebstechnik seit 1946. Ihr Antrieb ist unsere Stärke. Ihre Stärke ist unser Antrieb.

Weltweite Vertretungen

reich worldmapReich Kupplungen ist ein global agierendes Unternehmen mit Vertretungen rund um den Globus.
Wir entwickeln und produzieren ein umfangreiches Programm an Kupplungstechnik und Antriebstechnik: hochelastische Kupplungen, drehelastische Kupplungen, drehstarre Kupplungen.

Kontakt

Login