Überspringen zu Hauptinhalt

REICH Tok Docking TOK-DOCKINGSYSTEM Durch mehr Produktivität, kürzere Rüstzeiten und geringere Betriebskosten die Effizienz von Motorenprüfständen steigern. Simply Powerful.

TOK-DOCKINGSYSTEM

Adaptives System zur Motorprüfung.

Ziel des Systems ist es, bei Prüfung von Verbrennungsmotoren den Prüflingswechsel weitgehend zu automatisieren. Damit gelingt es, die verfügbare Prüfzeit zu maximieren. Ermöglicht wird dies durch ein Dockingsystem nach dem Baukastenprinzip.

TOK-DOCKINGSYSTEM

Vorteile

Dynoseitig ist keine aufwendige Mechanik und kein manuelles Eingreifen mehr notwendig.
Es genügt ein korrekt positioniertes, festes Auflager
Rüsten mit aufwendigen Montagevorgängen findet außerhalb der Prüfzelle statt
Drehzahlen bis 6 000 min-1 möglich
Alle verzahnten Wellenbauteile eines Systems passen in jeder Verdrehposition ineinander und besitzen dabei einen guten Wuchtzustand
Zentriervorsätze sind als Ersatzteile erhältlich und lassen sich einfach austauschen
Dockingsystem lässt sich auf mehrere Prüfzellen ausweiten
TOK-DOCKINGSYSTEM

Standardbauformen

Designed to Customer

  • Auf Kundenanforderungen hin individuell entwickelte Kupplungen
  • Effektive und effiziente Kundenlösungen durch weitgehend modulare Bauteile
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren Partnern: Beratung, Entwicklung, Auslegung, Fertigung, Integration
  • Kundenspezifischen Produktions- und Logistikkonzepte, sowie After-Sales-Service
  • Welweite Verfügbarkeit
  • Für Serienprodukte als auch für Entwicklungen in kleinen Losgrößen

Bauform D2C „Ihre Bauform”

TOK-DOCKINGSYSTEM
SIMPLY POWERFUL.

Massgeschneiderte Kupplungen

Branchenspezifischen Anforderungen – zugeschnittene Lösungen.
  • REICH-pruefstaende Dummy

Spezifikationen:

-40 °C bis 80 °C
100 Nm bis 70000 Nm
Adaptives System zur Motorprüfung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten und stehen Ihnen bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung. Nutzen Sie unser Kontaktformular oder rufen Sie einfach an: +49 (0)234 959160.

Mehr Produktivität, kürzere Rüstzeiten, geringere Betriebskosten – mit dem neuen Dockingsystem von REICH steigt die Effizienz von Motorenprüfständen.

Ziel des Systems ist es, bei Prüfung von Verbrennungsmotoren den Prüflingswechsel weitgehend zu automatisieren. Damit gelingt es, die verfügbare Prüfzeit zu maximieren. Ermöglicht wird dies durch ein Dockingsystem nach dem Baukastenprinzip. Es dient dem Anschluss von Verbrennungsmotoren verschiedener Größe an einen Dynamometer. So wird das Prüfen von Motoren leicht gemacht.

Flexible Andock- und Zentriervorrichtung
Die Besonderheit des Dockingsystems liegt in einer selbsttätigen Andock- und Zentriervorrichtung. Sie besteht aus einem geradverzahnten Zapfen sowie einer ebenfalls geradverzahnten Hülse. Beide Bauteile sind in einer Standardgröße verfügbar und werden an eine jeweils für den entsprechenden Motor passende Kupplung montiert.

Rüsten weiterer Motoren während eines Prüfvorgangs
Mittels dieser Vorrichtung lassen sich bereits während der Prüfung des einen Motors weitere zu prüfende Motoren vorbereiten. Das Rüsten umfasst lediglich die Montage der passenden Kupplung samt Standard-Zapfen an den Motor. Weil dies außerhalb des Prüfstands stattfindet, werden Rüstzeiten in der Prüfzelle minimiert.

Selbsttätige Ausrichtung und Zentrierung
Durch die intelligent gestalteten Zentriervorsätze lässt sich beim Andocken ein Versatz von bis zu 15 mm ausgleichen. Während der Motor mit der montierten TOK-Kupplung und dem verzahnten Zapfen langsam herangefahren wird, ruht die mit einem CV-Gelenk ausgestattete dynoseitige Hülse auf einem Auflager.
Beim Dockvorgang wird die Hülse vom Zentriervorsatz angehoben und soweit verdreht, dass die verzahnten Teile ineinandergleiten.

TOK-Kupplungssystem:
Abgestimmt auf unterschiedlichste Verbrennungsmotoren bietet REICH passende Kupplungswellen und hochdrehelastische Kupplungen.
Mit Drehzahlen bis zu 10 000 min-1 und einer hohen Drehelastizität und Drehmomentkapazität von 100 Nm bis 70 000 Nm eignen sie sich für den anspruchsvollen Einsatz in Prüfständen. Detaillierte Kataloge und Unterlagen sind erhältlich.



Die angegebenen technischen Daten beziehen sich nur auf die eigentlichen Kupplungen bzw. auf die entsprechenden Kupplungselemente. Es liegt in der Verantwortung der Anwender sicherzustellen, dass keinerlei Bauteile unzulässig beansprucht werden. Insbesondere sind vorhandene Anschlüsse, wie z.B. Schraubverbindungen, hinsichtlich der zu übertragenden Momente zu überprüfen. Gegebenenfalls sind weitere Maßnahmen, wie zum Beispiel zusätzliche Verstärkung durch Stifte, notwendig. Es liegt in der Verantwortung der Anwender für die ausreichende Dimensionierung der Wellen- und Passfederverbindung und/oder der sonstigen Verbindungen, z.B. Spann- und Klemmverbindungen, zu sorgen. Alle Bauteile, die rosten können, sind im Standard korrosionsgeschützt.

REICH hat ein sehr umfangreiches Programm an Kupplungen, aus dem für fast alle Antriebe die geeigneten Kupplungen bzw. Kupplungssysteme gewählt werden können. Weiterhin können kundenspezifische Lösungen entwickelt und auch in Kleinserien bzw. als Prototypen gefertigt werden. Daneben existieren verschiedene Berechnungsprogramme, mit denen alle notwendigen Auslegungen durchgeführt werden können.



TOK-DOCKINGSYSTEM

Weitere Informationen

Benötigen Sie weiterführende Produktinformationen, Betriebs- oder Montageanleitungen, haben Sie Fragen an den Vertrieb oder wünschen Sie eine allgemeine Produktberatung? Kontaktieren Sie uns direkt - das REICH-Team ist gerne für Sie da und steht Ihnen bei allen Anliegen zur Verfügung.

Sie erreichen uns telefonisch, von Montag bis Freitag 07:30 bis 16:00 Uhr, unter Tel. +49 (0)234 959160, per E-Mail an oder über das Kontaktformular. Wenn Sie sich persönlich von der Qualität unserer Produkte überzeugen möchten, freuen wir uns, Sie in unserem Stammwerk in Bochum begrüßen zu dürfen.

Regelmäßig sind REICH, die REICH-Tochtergesellschaften und Vertriebspartner auf nationalen und internationalen Messen vertreten. Nutzen Sie die Möglichkeit für ein persönliches Gespräch mit unseren Fachleuten. Verschaffen Sie sich live einen Eindruck von den innovativen REICH-Produkten, sowie von unserem Unternehmen und seinen Leistungen.

Unsere Messeteams freuen sich auf Ihren Besuch!

Kommende Messetermine:

SMM Hamburg
02. Februar 2021 bis 05. Februar 2021
Hillhead
22. Juni 2021 bis 24. Juni 2021
Advanced Engineering
03. November 2021 bis 04. November 2021
Thumbnail Of REICH-TOK_Docking_2020-03_de_REICH_20200210
Produktkatalog
Download
ansehen.
TOK-DOCKINGSYSTEM Produktkatalog
Betriebsanleitung
auf Anfrage.
REICH-vertriebsnetz-aspect-ratio-1000-1000
Download
Vertriebsnetz
ansehen.
Globales Vertriebsnetz
Ähnliche Produkte
REICH-tok-system
TOK-Kupplungssystem

Hochelastische Kupplungswelle für Prüfstände, geeignet für höchste Drehzahlen.

weiterlesen...
REICH-mcf
MULTI CROSS FORTE

Hochelastische Wellenkupplung für größere Wellenverlagerungen, Baukastenprinzip.

weiterlesen...
REICH-ac-vsk
ARCUSAFLEX-VSK

Hochelastische, kompakte Vorschaltkupplung für Gelenkwellenbau.

weiterlesen...
REICH Ac
ARCUSAFLEX ®

Hochelastische, axial ansteckbare Gummischeibenkupplung für Verbrennungsmotoren.

weiterlesen...
REICH-tok-elaaufgmot
TOK

Hochelastische Kupplung für elastisch aufgestellte Motoren.

weiterlesen...
REICH-tok-steckbar
TOK-STECKBAR

Hochelastische Kupplung optimiert für Steckverbindung.

weiterlesen...
REICH-mcr
MULTI CROSS RILLO

Hochelastische Reifenkupplungen mit Konus-Spannbuchsen, stoß- und schwingungsdämpfend.

weiterlesen...
Noch nicht gefunden was Sie suchen?
REICH ARCUSAFLEX®
An den Anfang scrollen