Überspringen zu Hauptinhalt

Einverständniserklärung zur Umstellung

auf elektronischen Dokumentenversand.

Hinweise zum elektronischen Rechnungsversand

Durch das “Steuervereinfachungsgesetz 2011” wurde eine Vereinfachung der elektronischen Rechnungsstellung rückwirkend zum 01.07.2011 beschlossen. Diese Änderung des Umsatzsteuergesetzes möchten wir zum Anlass nehmen, Ihnen die Umstellung vom postalischen Belegversand zum elektronischen Versand Ihrer Rechnungen und Auftragsbestätigungen per E-Mail anzubieten.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unsere Rechnungen im PDF-Format die gesetzlich geforderten Formvorschriften erfüllen und selbstverständlich für alle steuerlichen Zwecke einsetzbar sind.

Zum Öffnen der PDF-Dateien benötigen Sie die Adobe Reader Software. Diese kann unter dem folgenden Link kostenlos heruntergeladen werden: https://get.adobe.com/reader.

Wir hoffen, dass Sie von dieser für ressourcen- und umweltschonenden Belegübermittlung Gebrauch machen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

An den Anfang scrollen